CTFL_2018

ISTQB® Certified Tester Foundation Level (2018 Syllabus)

Beschreibung

Die Zertifizierung als Foundation-Level richtet sich an Fachleute, die praktisches Wissen über die grundlegenden Konzepte des Software-Testens nachweisen müssen.

Inhaber des Foundation Core-Zertifikats sind berechtigt, zu höheren Software-Test-Qualifikationen überzugehen und sich auf dem Core Advanced-Level und dann auf dem Expert Level zu zertifizieren.

Kapitel 1: Grundlagen des Softwaretestens

  • Der Tester lernt die Grundprinzipien im Zusammenhang mit Testen, die Gründe, warum Testen erforderlich ist, was Testziele sind und die Prinzipien erfolgreichen Testens.
  • Der Tester versteht den Testprozess, die wichtigsten Aktivitäten und Arbeitsprodukte.

Kapitel 2: Testen im Softwarelebenszyklus

  • Der Tester lernt, wie das Testen in jeden Schritt des Softwareentwicklungs-Lebenszyklus einbezogen wird.
  • Der Tester lernt die verschiedenen Teststufen, Testtypen und Auswirkungsanalysen bei der Arbeit mit Wartungstests kennen.

Kapitel 3: Statischer Test

  • Der Tester lernt die verschiedenen statischen Prüftechniken wie statische Analyse und Überprüfungen (d.h. informelle Überprüfungen, Walkthroughs, technische Überprüfungen und Inspektionen).
  • Der Tester lernt, wie man eine Überprüfungstechnik auf ein Arbeitsprodukt anwendet, um Fehler zu finden.

Kapitel 4:Testfallentwurfsverfahren

  • Der Tester lernt, wie man Testtechniken anwendet, um Testfälle aus anderen Software-Arbeitsprodukten abzuleiten.
  • Es werden Black-Box-, White-Box- und erfahrungsbasierte Testtechniken behandelt.

Kapitel 5: Testmanagement

  • Das Testmanagement wird aus einer Perspektive behandelt, in der der Tester mit Testmanagern zusammenarbeiten kann, wobei der Schwerpunkt auf risikobasiertem Testen, Testdurchführung und Fehlerberichterstattung und -behandlung liegt.
  • Der Tester lernt, was in die verschiedenen Arbeitsprodukte der Testdokumentation, wie z.B. Testpläne und -berichte, aufgenommen werden könnte.
  • Der Tester lernt, Fehler auf klare und verständliche Weise zu melden.

Kapitel 6: Testwerkzeugen

  • Der Tester lernt, Werkzeuge zu klassifizieren, die mit Werkzeugen verbundenen Risiken und Vorteile sowie Aspekte der Auswahl und Einführung von Werkzeugen.

 

Geschäftsergebnisse

Inhaber des ISTQB® CTFL-Zertifikats können sich...

  • Förderung einer effizienten und effektiven Kommunikation durch Verwendung eines gemeinsamen Vokabulars für Software-Tests
  • Grundlegende Konzepte des Software-Testens verstehen
  • Demonstration des Verständnisses dafür, wie unterschiedliche Entwicklungs- und Testpraktiken und unterschiedliche Einschränkungen für das Testen bei der Optimierung des Testens auf unterschiedliche Kontexte angewandt werden können
  • Wirksame Mitwirkung bei Überprüfungen
  • Verwendung etablierter Techniken für den Entwurf von Tests auf allen Testebenen
  • Interpretieren und Ausführen von Tests aus vorgegebenen Testspezifikationen. Bericht über Testergebnisse.
  • Verstehen der Testverwaltungsprinzipien für Ressourcen, Strategien, Planung, Projektkontrolle und Risikomanagement
  • Schreiben und kommunizieren Sie klare und verständliche Fehlerberichte
  • Verstehen der Projektfaktoren, die die Testprioritäten und den Testansatz bestimme
  • Verstehen Sie den Wert, den das Testen von Software für die Beteiligten hat
  • würdigen, wie die Testaktivitäten und Arbeitsprodukte mit den Projektzielen, Maßnahmen und Vorgaben übereinstimmen
  • Unterstützung bei der Auswahl und Implementierung von Testwerkzeugen

Im Allgemeinen hat der Foundation Tester die notwendigen Fähigkeiten erworben, um eine Weiterentwicklung im ISTQB-Zertifizierungsprogramm zu ermöglichen.

Wichtigste Änderungen in den Lehrplänen 2018

Die Version 2018 hat die folgenden Änderungen vorgenommen:

  • Weniger K1-Lernziele (LO) im Allgemeinen,
  • 15 LO im Jahr 2018 im Vergleich zu 27 LO im Jahr 2011.
  • Weniger Fokus auf Kapitel 5 Testmanagement,
  • 15 LO im Jahr 2018 im Vergleich zu 24 LO im Jahr 2011.
  • Um die Überprüfung stärker zu betonen, wurde in Kapitel 3 ein K3 LO hinzugefügt.
  • Der Abschnitt Statische Analyse nach Werkzeugen wurde entfernt und wird in anderen Lehrplänen behandelt.
  • Stärkere Betonung der Prüftechniken in Kapitel 4.
  • Abschnitt 4.1 von 2011 wurde verschoben und mit Abschnitt 1.4 von Kapitel 1 zusammengelegt.
  • Agile wird im Inhalt des Lehrplans erwähnt.
  • Sie ist jedoch nicht im Wortlaut eines LO enthalten.
  • White-Box-Techniken werden herabgestuft.
  • K4 und K3 entfernt - sie werden in anderen Lehrplänen behandelt.

 

Weitere Änderungen am Lehrplan für die Foundation 2018 werden vorgenommen:

  1. ISO/IEC/IEEE 29119 wird jetzt als Referenz anstelle des IEEE-Standards 829 verwendet.
  2. ISO/IEC 25010 wird jetzt anstelle von ISO 9126 als Referenz verwendet.
  3. ISO/IEC 20246 wird jetzt anstelle von IEEE 1028 als Referenz verwendet.
  4. Der Code of Ethics wurde von Kapitel eins auf die Website ISTQB.ORG verschoben.

Zielpublikum

Die Qualifikation Foundation Level eignet sich für alle, die sich sowohl mit Software-Testen beschäftigen als auch daran interessiert sind. Dazu gehören Personen in Rollen wie Tester, Testanalytiker, Testingenieure, Testberater, Testmanager, Benutzerakzeptanztester und Softwareentwickler. Diese Qualifikation auf Foundation-Level ist auch für alle geeignet, die ein grundlegendes Verständnis des Software-Testens wünschen, wie z.B. Projektmanager, Qualitätsmanager, Software-Entwicklungsmanager, Business-Analysten, IT-Direktoren und Managementberater.

Voraussetzungen

Das Eingangskriterium für die Teilnahme an der Prüfung zum ISTQB Certified Tester Foundation Level Software Testing ist, dass die Kandidaten ein Interesse am Software-Testen haben. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass die Kandidaten auch Interesse daran haben

Laden Sie die Lehrpläne für diese Zertifizierung herunter oder sehen Sie Musterprüfungen.

Zu Ressourcen gehen

Buchen Sie Ihre Zertifizierungsprüfung:

brightest green exam

Brightest Green Prüfungen

Elektronische Prüfungen für Gruppen von mindestens 6 Teilnehmern in sechs verschiedenen Sprachen, überall auf der Welt.

Kontakt aufnehmen
brightest-center-exam

Brightest Center Prüfungen

In verschiedenen Sprachen in mehr als 5200 Testzentren mit einfacher Anmeldung über die Brightest-Seite der Pearson-Website.

Pearson Vue Website!
brightest paper exam

Brightest Paper Prüfungen

Die klassische Prüfungs-erfahrung für Gruppen von mindestens 6 Teilnehmern in einer wachsenden Anzahl von Sprachen.

Kontakt aufnehmen
brightest private exams

Brightest Private Prüfungen

Elektronische Prüfungen für Einzelpersonen, die von einem Pearson VUE-Experten in Echtzeit über eine Webcam verwaltet werden (jetzt auch für ISTQB möglich).

Pearson Vue Website!