AU - CARE

AU Capturing Agile Requirements by Example

Beschreibung

Agile United - Capturing Agile Requirements by Example (AU-CARE) ist ein zweitägiges intensives, praxisorientiertes und interaktives Training für alle, die in den Bereichen Requirements Engineering, Business Analysis und QA tätig sind. AU-CARE wird Ihr professionelles Wissen erweitern und Ihnen dabei helfen, in Ihrer Arbeit in einer agilen Umgebung erfolgreicher zu werden. Dieses intensive, praxisnahe und interaktive Training hilft Ihnen, Fähigkeiten und Kenntnisse im Zusammenhang mit Requirements Engineering in einem agilen Kontext zu entwickeln. In diesem Kurs werden wir in die verhaltensgetriebene Entwicklung (behaviour-driven development) (BDD) eintauchen und erörtern, wer an diesem Prozess beteiligt ist und warum er besonders in einem agilen Team nützlich ist. Anschließend werden wir uns mit Impact Mapping und Event Storming befassen und dann die Grundlagen der "Specification by Example" erörtern. Bei jedem dieser Themen werden wir nicht nur die Theorie diskutieren, sondern auch das Wer, Was und Warum hinter jedem Konzept. Anschließend werden wir das Konzept der Beispielabbildung erkunden und darauf aufbauend gemeinsam die "Spezifikation mit Beispielen" entdecken. Sobald diese Konzepte für alle klar sind, werden wir mit ATDD (Acceptance Test-Driven Developement using BDD) fortfahren, das alle in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse zusammenführt. Zum Schluss werden wir uns ansehen, was man mit diesem Wissen anfangen kann und wie man diese verschiedenen Konzepte in die tägliche Arbeit implementiert. Wir werden uns kurz mit dem Konzept der Psychologie hinter Teamword befassen und mit der Art und Weise, wie Sie Ihr Team dabei unterstützen können, die richtige Denkweise zu entwickeln, um unglaubliche Software zu erstellen.

Zielpublikum

Agile United - Capturing Agile Requirements by Example (AU - CARE) wurde für alle entwickelt, welche die verschiedenen Rollen in den verschiedenen Phasen von CARE besser verstehen wollen. Dazu gehören alle, die an der Implementierung von Impact Mapping, Event Storming und Example Mapping interessiert sind. Die Teilnehmer werden ihr allgemeines Wissen und die spezifischen Anforderungen an BDD, ATDD und menschliche Fähigkeiten verbessern.

Voraussetzungen

Obwohl es keine verbindlichen Voraussetzungen gibt, ist es auf jeden Fall von Vorteil, ein ISTQB-Zertifikat oder ein Agile- oder Scrum-Zertifikat wie PSM oder CSM oder ASF zu besitzen oder zumindest den Scrum-Leitfaden durchzulesen. Weitere Anregungen und Literaturempfehlungen finden Sie im Syllabus.

Laden Sie die Lehrpläne für diese Zertifizierung herunter oder sehen Sie Musterprüfungen.

Zu Ressourcen gehen

Buchen Sie Ihre Zertifizierungsprüfung:

brightest private exams

Brightest Private Prüfungen

Elektronische Prüfungen für Einzelpersonen, die von einem Pearson VUE-Experten in Echtzeit über eine Webcam verwaltet werden (jetzt auch für ISTQB möglich).

brightest-center-exam

Brightest Center Prüfungen

In verschiedenen Sprachen in mehr als 5200 Testzentren mit einfacher Anmeldung über die Brightest-Seite der Pearson-Website.

brightest green exam

Brightest Green Prüfungen

Elektronische Prüfungen für Gruppen von mindestens 6 Teilnehmern in sechs verschiedenen Sprachen, überall auf der Welt.

brightest paper exam

Brightest Paper Prüfungen

Die klassische Prüfungs-erfahrung für Gruppen von mindestens 6 Teilnehmern in einer wachsenden Anzahl von Sprachen.